Kardiologische Zuchtuntersuchungen - Präventive Diagnostik

Diese Untersuchungen dienen dem Zweck, Zuchthunde und –katzen auf Herzgesundheit zu untersuchen. Da viele Herzerkrankungen bei bestimmten Rassen vermehrt vorkommen (Rassedisposition) oder sogar nachgewiesen erblich sind, möchte der Züchter oder spätere Käufer ein sicherstellen das sein Tier diese Erkrankungen  nicht aufweist.. Diese Untersuchungen werden von unserem Kardiologen Dr. Jan-Gerd Kresken durchgeführt. Er ist Fachtierarzt für Kleintiere und besitzt die Zusatzbezeichnung Kardiologie. Als Untersucher des Collegium-Cardiologicum e.V. ist er in Kooperation mit dem VDH für die Rasseverbände und -vereine als Gutachter in diesem Fachbereich tätig.