Leitsymptome innerer Erkrankungen

Leitsymptome innerer Erkrankungen

Unter der Rubrik Leitsymptome befindet sich eine Liste von Symptomen, die bei Hund und Katze auf eine innere Erkrankung hindeuten.
Um diese zu diagnostizieren, muss man meistens verschiedene diagnostische Verfahren kombinieren. Diese Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Die Laboruntersuchung von Blut und Urin steht meistens im Vordergrund.

Das Röntgen des Abdomens (Bauch) oder Thorax (Brustkorb) zeigt einem die Umgebung eines vermutlich erkrankten Organs. Der Ultraschall kann viele Organe sichtbar machen. Weitergehende bildgebende Verfahren sind die Endoskopie und Computertomographie.