Zahnheilkunde

Die Möglichkeiten einer optimalen Zahnbehandlung sind heutzutage vielfältig. Die Eingriffe am Zahnapparat lassen sich in Korrektive und Zahnerhaltende Maßnahmen unterscheiden. Dr. Zaisser ist Fachtierarzt für Chirurgie und besitzt die Zusatzbezeichnung "Zahnheilkunde beim Tier" und führt insbesondere die korrektiven und erhaltenden Eingriffe am Zahnapparat durch.

 

Korrektive Verfahren

Darunter versteht man die Korrektur von Zahnfehlstellungen beim jungen Tier um die Funktion des Gebisses oder einzelne Zähne zu erhalten.

Folgende Korrekturverfahren wenden wir an:

  • Schiefe Ebene bei Mandibula angusta
  • Brakkets
  • Zahnspange Rädelschraube